Kinderoper an der Grundschule

Gerade im Grundschulalter gehen Kinder mit Neugier und Interesse auf neue Dinge zu.

Bei uns lernen Kinder spielerisch, dass Oper nicht anstrengend und altbacken ist, sondern eine zeitgenössische Kunstform, die weit mehr zu bieten hat, als man denkt!

Das gemeinsame Erlebnis Oper erzeugt das Empfinden von Gemeinschaft und hilft den Kindern, Gefühle zum Ausdruck zu bringen. Klassische Musik ist eine Sprache, die
alle Kinder verstehen, unabhängig der kulturellen oder sozialen Herkunft. Unabhängig vom Bildungshintergrund wollen wir ein kleines Stück weit dazu beitragen, dass
die Chancengleichheit der Kinder gefördert wird.

Wir wollen Sie als Lehrer/in dabei unterstützen, das Thema Oper nachhaltig und mit viel Spaß zu vermitteln. Wir geben Ihnen im Rahmen der Vorstellung im Vorfeld
unser Lehrmaterial an die Hand, dessen Inhalte in den Unterricht integriert werden können. Wir wollen mit Ihrer Hilfe eine bessere Nachhaltigkeit erreichen und Ihnen
die Vorbereitungen so leicht wie möglich machen. Sie sollen die Themen und Inhalte nicht erst selbst erarbeiten müssen. Es gilt: alles kann – nichts muss. Unsere
Vorstellungen „funktionieren“ auch ohne Vorbereitung.

Wir wissen, dass auch Erwachsene Berührungsängste haben. Funktioniert das? Oper in unserer Schule? Wir sagen ganz klar: Ja. Probieren Sie es aus.

Sie sind Lehrer und die KinderOper soll auch zu Ihnen an die Schule kommen, dann fragen Sie hier nach den freien Terminen in Ihrer Region.
Jetzt anfragen

KinderOpern, die für Kinder im Grundschulalter geeignet sind

Es war einmal…

Eine märchenhafte KinderOper für Kinder ab 5 Jahren

Professor Zacharias Zauberkobel ist ein verschrobener Erfinder, der neben vielen Dingen auch das Märchenexplorationszauberbuch erfunden hat. Davor sitzend kann er seine Lieblingsmärchen lesen und sehen wie in einem echten Kinofilm.

Mehr erfahren

Papageno und die Zauberflöte

Eine bezaubernde Version für Kinder ab 5 Jahren

Die Zauberflöte aus der Feder des Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart ist eine der bekanntesten Opern überhaupt. Pamina, die Tochter der Königin der Nacht, wurde von dem Fürsten Sarastro in einen Tempel entführt. Der junge Prinz Tamino wird von der Königin der Nacht weggeschickt, um Pamina zu befreien. Als Lohn verspricht sie ihm Pamina zur Frau. Als Tamino ein Bild von Pamina sieht, verliebt er sich sofort in sie und beschließt sie zu retten.

Mehr erfahren

Aida und der magische Zaubertrank

Eine verzaubernde Kinderoper für Kinder ab 5 Jahren

Die Souffleuse Aida ist verzweifelt: ihr geliebtes Opernhaus wird geschlossen, weil niemand mehr Opern hören möchte. Bei ihrem Abschiedsrundgang durch die Oper fällt ihr ein alter Brief mit einem seltsamen Inhalt in die Hände: „die Oper kann gerettet werden“, „braue einen Zaubertrank“, „finde die Zutaten mit Hilfe der Zauberflötenmusikmaschine“. Aida ist sprachlos. Kann die Oper doch noch gerettet werden? Aber wie?

Mehr erfahren

Edgar, das gruselige Schlossgespenst

Eine schaurig- schöne Spukgeschichte aus dem Opernland für Kinder ab 5 Jahren

Edgar, ein waschechter, flotter Geist, erbt von seiner Tante ein richtiges Geisterschloss. Mit heiligen Hallen, einer Opernarien singenden Gemäldegalerie, Bädern mit eiskalten kleinen Händchen, zahllosen Zimmern mit Ketten rasselnden Ritterrüstungen und allem was sonst noch zu einem echten Spukschloss dazugehört.

Mehr erfahren

Der kleine Prinz

Eine bezaubernde Version für Kinder ab 5 Jahren

„Der kleine Prinz“ ist ein modernes Märchen und verzaubert Groß und Klein. Unsere kindgerechte Version mit der wunderbaren, einfühlsamen Musik von Nikolaus Schapfl soll Kinder und Jugendliche für die Themen Freundschaft und Menschlichkeit sensibilisieren.
Es geht um einen kleinen Jungen von einem anderen Stern, der an der Liebe seiner Rose – seiner besten Freundin – zweifelt. Auf einer langen, fantastischen, musikalischen Reise durch den Weltraum lernt er viel über andere Menschen, aber auch über sich selbst und seine Rose.

Mehr erfahren

Bellas fabelhafte Reise

Eine zauberhafte FamilienOper in zwei Versionen ab 3 Jahren und ab 5 Jahren

Bella, eine sehr glückliche Opernfee aus der Opernwelt, liebt es zu tanzen, zu singen und den Klängen des Orchesters zu lauschen. Am liebsten singt sie mit den Instrumenten um die Wette. Aber manchmal, da gibt es Streit unter den Instrumenten und das mag Bella überhaupt nicht. Eines Tages eskaliert der Streit und die Instrumente gehen auseinander.

Mehr erfahren